Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Aktuelles

Unsere Pressemitteilungen

25 Jahre VDAB Landesverband Thüringen e.V.: Mit einem starken pflegerischen Mittelstand in die Zukunft der Pflege


Der VDAB in Thüringen feiert am 18. Oktober 2018 auf seiner Jubiläums-Mitgliederversammlung in Erfurt sein 25-jähriges Bestehen. Der Landesverband blickt auf ein Vierteljahrhundert erfolgreiche Private Professionelle Pflege zurück und geht mit starken mittelständischen Mitgliedsunternehmen zuversichtlich in die Zukunft.

Dazu Heike Klink, Landesvorsitzende VDAB Landesverband Thüringen e.V.:
„25 Jahre private professionelle Pflege in Thüringen sind der beste Anlass, um uns die Erfolge des Verbandes vor Augen zu führen und weiter an gemeinsamen Zielen zu arbeiten. Wir als Leistungserbringer sind mit Blick auf die vielschichtigen politischen Herausforderungen und aufgrund der immer älter werdenden Gesellschaft unerlässlich für die gesamte Pflegebranche. Auch in Zukunft werden wir unsere Mitglieder vertrauensvoll und individuell unterstützen, um die auf uns zukommenden Anforderungen zu meistern.“

Auf Wolfgang Sauermilch, der dem Verband von 1993 bis 1997 vorstand, folgte Gründungsmitglied Petra Wilhelm, die bis 2010 Landesvorsitzende war und den Verband seit jeher als Vorstandsmitglied unterstützt. Manfred Wiesler stand dem Verband dann von 2010 bis 2014 vor und auf ihn folgte Heike Klink, die bis heute Vorsitzende des Landesverbandes Thüringen ist. Vorstand und Mitglieder eint seit jeher das Motto: Pflege muss gepflegt werden!

Der Landesverband Thüringen blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Dabei ist hervorzuheben, dass der VDAB zusammen mit anderen Leistungserbringern erfolgreich die bundesweit ersten „Gemeinsamen Empfehlungen für die Abgrenzung von Zusatzleistungen nach § 88 SGB XI“ in Thüringen mit den Kostenträgern vereinbart hat. Dabei setzte er sich mit einigen seiner zentralen Forderungen durch. Der VDAB Landesverband Thüringen verzeichnet eine stabile Mitgliederentwicklung und freut sich, nach 25 erfolgreichen Jahren zusammen mit seinen Mitgliedern das nächste Vierteljahrhundert Private Professionelle Pflege einzuläuten.

Der VDAB ist einer der größten privaten Trägerverbände Deutschlands. Er vertritt bundesweit konsequent die Interessen der Unternehmen in der Privaten Professionellen Pflege.

Rückfragen:
Geschäftsstelle Leipzig
Anja Gerecke
Tel.: 0341 / 21785380
E-Mail: leipzig @avoid-unrequested-mailsvdab.de

Jens Ofiera
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T  030 / 2005 9079 -0
F  030 / 2005 9079 -19

jens.ofiera @avoid-unrequested-mailsvdab.de 

Presseservice

Anmeldung Presse-Verteiler

Ihre Daten
Anmeldung zum VDAB-Presseverteiler
Ich weiß, dass ich der Verarbeitung meiner Daten jederzeit widersprechen kann und dass ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz besteht.
Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Sie erhalten unsere Pressemitteilungen und möchten Ihr Abonnement ändern oder kündigen?

Archiv

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.