Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Karriere beim VDAB

Wir freuen uns über Ihr Interesse am VDAB. Wenn auch Sie sich für den tatkräftigen Einsatz für die Interessen der Privaten Professionellen Pflege begeistern können, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Offene Stellen

Derzeit suchen wir Bewerberinnen und Bewerber für die folgenden Positionen:

Verwaltungskraft in Teilzeit (m/w) mit Schwerpunkt Personalwesen/Buchhaltung

Verwaltungskraft in Teilzeit (m/w) mit Schwerpunkt Personalwesen/Buchhaltung 

Für die Zentrale der VDAB-BSB in Essen suchen wir ab 01.01.2019 eine Verwaltungskraft in Teilzeit (m/w) mit Schwerpunkt Personalwesen/Buchhaltung 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Rechnungslegung
  • Zahlungsverkehr und Buchungen über DATEV
  • Prüfung der Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Kostenstellenrechnung
  • Mahnwesen
  • Zuarbeit Controlling
  • Stellenausschreibung
  • Führen der Personalakten
  • Monatliche Meldungen für Lohnabrechnungen
     

Ihr Profil:

  •  Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung 
  •  Idealerweise mit Kenntnissen im Personalwesen und in der Debitorenbuchhaltung
  •  Sicherer Umgang mit MS Office Programmen und DATEV
  •  Dienstleistungsmentalität mit hoher Motivation und selbstständiger Arbeitsweise
  •  Organisatorisches Geschick und gute Kommunikationsfähigkeit
  •  Idealerweise zeitliche Flexibilität

Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem engagierten Team. Die VDAB-BSB mbH bietet Ihnen einen hohen Gestaltungsspielraum, den Sie mit En-gagement und Verantwortungsbewusstsein ausfüllen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 oder 30 Stunden.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit dem Betreff: „Verwaltung“ in digitaler Form an: 

VDAB Hauptstadtbüro  Reinhardtstraße 19  I  10117 Berlin  I  Thomas Knieling (Bundesgeschäftsführer)  I Fon 030 / 200590790  I  E-Mail bewerbung @avoid-unrequested-mailsvdab.de

Betriebswirtschaftlicher Berater (m/w) (VDAB-BSB) in Hannover

Betriebswirtschaftlicher Berater (m/w)

Seit 20 Jahren unterstützt die VDAB Beratungsgesellschaft für Sozial- und Betriebswirtschaft mbH stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen in Qualitäts- und Wirtschaftsfragen individuell und zuverlässig.

Für den Sitz der VDAB-BSB in Hannover suchen wir ab sofort einen Betriebswirtschaftlichen Berater (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Kompetente und verbindliche Beratung unserer Mandanten
  • Betriebswirtschaftliche Analysen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Leistungsentgeltermittlungen und Pflegesatzverhandlungen
  • Erstellen und Prüfung individueller Budgetpläne
  • Eigenverantwortliche Organisation des Arbeitsbereiches
  • Referententätigkeiten im Rahmen unseres Seminarwesens
     

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Hochschulausbildung Fachwirt Alten-/Krankenpflege (FH), Fachwirt Sozial- /Gesundheitswesen (FH) oder Betriebswirtschaft
  • idealerweise Berufserfahrung im Sozial- und Gesundheitswesen
  • hohes Maß an Motivation und Flexibilität
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • sicherer Umgang mit allen Office-Anwendungen
  • Führerschein und Reisebereitschaft
     

Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem engagierten Team. Die VDAB-BSB mbH bietet Ihnen einen hohen Gestaltungsspielraum, den Sie mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein ausfüllen.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit dem Betreff "Betriebswirtschaftlicher Berater (m/w)" in digitaler Form an:

VDAB Hauptstadtbüro  Reinhardtstraße 19  I  10117 Berlin  I  Thomas Knieling (Bundesgeschäftsführer)  I Fon 030 / 200590790  I  E-Mail bewerbung @avoid-unrequested-mailsvdab.de

Ansprechpartnerin

Christina Heinze

Organisation und allgemeine Verwaltung

T  030 / 2005 9079 -0
F  030 / 2005 9079 -19

bewerbung @avoid-unrequested-mailsvdab.de 

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.