Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Aktuelles

Unsere Pressemitteilungen

Der Verband erreicht eine kurzfristige Preiserhöhung der Vergütung für die Behandlungspflege mit der AOK/IKK und eine Rahmenvereinbarung zur Vergütung von Intensivpflege in Sachsen-Anhalt. Damit stellt sich der VDAB erfolgreich gegen die Niedrigpreispolitik der Kassen.

Weiterlesen

Offensichtlich müssen die deutschen Behörden gegenüber der EU-Kommission einräumen, dass die jetzige Förderpraxis gegen EU-Vorschriften verstößt. Das hatte der VDAB Niedersachsen in seiner Beschwerde über die niedersächsische Wohlfahrtsförderung gerügt. Die Förderpraxis bleibt allerdings auch...

Weiterlesen

Mit 15,9 Milliarden Euro Finanzreserven stehen die Krankenkassen derzeit weit besser dar, als es deren Vertreter der Öffentlichkeit weismachen wollen. Vor diesem Hintergrund mutet die Sparpolitik der Kassen insbesondere bei der angemessenen Vergütung ambulanter Pflegeleistungen nach Ansicht des VDAB...

Weiterlesen

Pflege ist wichtiger denn je: Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP), wonach 43 Prozent aller Befragten das Thema Pflege als sehr wichtig für ihre Wahlentscheidung angeben. Damit übertrifft Pflege andere Themen, wie beispielsweise die...

Weiterlesen

Der VDAB begrüßt die wesentlichen Neuregelungen der Versorgung mit Heil- und Hilfsmittel in der professionellen Pflege im Rahmen des HHVG. Endlich ist nicht allein der Preis entscheidend dafür, was an Heil- und Hilfsmitteln bei den Patienten und Pflegebedürftigen ankommt. Wie vom VDAB im...

Weiterlesen

Der VDAB wehrt sich entschieden gegen die Verunglimpfung einer ganzen Branche durch den Artikel in der aktuellen Ausgabe der „WELT am Sonntag“ über vermeintliche Kostensteigerungen in Pflegeeinrichtungen. Die Behauptungen von sogenannten Experten im Artikel sind ohne Grundlage und hätten bei...

Weiterlesen

Die Veröffentlichung des Statistischen Bundesamts zur Pflegestatistik 2015 zeigt: Die Nachfrage nach Privater Professioneller Pflege steigt weiter stark. Pflegeunternehmer bilden somit zunehmend die wesentliche Säule der Versorgung von Pflegebedürftigen in Deutschland. Die Politik ist gefragt, die...

Weiterlesen

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig fordert aktuell: „Die Reform muss jetzt kommen“. Trotz fachlich fundierter Kritik aus weiten Teilen der Pflegebranche und berechtigten Bedenken aus den Reihen der CDU/CSU – Fraktion, soll das bildungsideologischen Großprojekt einer einheitlichen...

Weiterlesen

Der VDAB hat als einziger Verband in der Privaten Professionellen Pflege die Ansprüche seiner Mitglieder offen gehalten, für 2009 – und darüber hinaus – höhere Zuwächse bei den Vergütungen zu erhalten als nur die Steigerung der Grundlohnsumme. In dem Rechtsstreit, den der VDAB bis zum...

Weiterlesen

Die GRÜNEN im Land Brandenburg fordern zusätzliche Kontrollen und eine weitere Aufsicht für die ambulante Pflege. Diese soll alle Anbieter ambulanter Pflegeleistungen umfassen. Damit zeigen die grünen Politiker, was sie von der professionellen Pflege in Brandenburg halten: Sie stellen die...

Weiterlesen
Jens Ofiera
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T  030 / 2005 9079 -0
F  030 / 2005 9079 -19

jens.ofiera @avoid-unrequested-mailsvdab.de 

Presseservice

Anmeldung Presse-Verteiler

Ihre Daten
Anmeldung zum VDAB-Presseverteiler
Ich weiß, dass ich der Verarbeitung meiner Daten jederzeit widersprechen kann und dass ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz besteht.
Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Sie erhalten unsere Pressemitteilungen und möchten Ihr Abonnement ändern oder kündigen?

Archiv

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.