Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

VDAB Sonderseite Corona

Aktuelles

Unsere Pressemitteilungen

VDAB zur „Woche der Demenz“: Herausforderungen durch Demenz erfolgreich bewältigen


In der „Woche der Demenz“ vom 21.-25. September 2020 startet die Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie. Sie bedeutet einen Meilenstein bei der Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz. Der VDAB ist Partner des breiten Bündnisses, welches das Ziel hat, Deutschland demenzfreundlich zu gestalten.

Thomas Knieling, Bundesgeschäftsführer:
„Der Umgang mit Demenz ist in der Pflege ein wichtiges Thema und die Einrichtungen und Dienste der privaten professionellen Pflege stellen sich dieser Herausforderung erfolgreich.

Die Zahl der Menschen, die an Demenz erkranken, wächst und damit steigen auch die Anforderungen an eine qualitativ hochwertige Versorgung. Eine Demenz hat viele Facetten und der Verlauf der Erkrankung ist von Person zu Person sehr unterschiedlich. Das erfordert eine individuelle Betreuung, auf die sich viele Pflegeunternehmen bereits spezialisiert haben. Diese Kompetenz gilt es weiterzuentwickeln und auszubauen.

Die Nationale Demenzstrategie legt den Grundstein dafür, das Engagement weiter zu stärken. Eine demenzsensible pflegerische Versorgung trägt zusammen mit vielen anderen Punkten wie umfassende Beratungsangebote und eine bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf dazu bei, ein gutes Leben mit Demenz zu ermöglichen. Deshalb bringt sich VDAB aktiv in die Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie ein und trägt damit dazu bei, Deutschland in Zukunft demenzfreundlich machen.“

Der VDAB ist einer der größten privaten Trägerverbände Deutschlands und vertritt bundesweit konsequent die Interessen der Unternehmen in der Privaten Professionellen Pflege.

Rückfragen:
Hauptstadtbüro
Jens Ofiera, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030 / 2005 9079-17
E-Mail: jens.ofiera @avoid-unrequested-mailsvdab.de

Jens Ofiera
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T  030 / 2005 9079 -0
F  030 / 2005 9079 -19

jens.ofiera @avoid-unrequested-mailsvdab.de 

Presseservice

Anmeldung Presse-Verteiler

Ihre Daten
Anmeldung zum VDAB-Presseverteiler
Ich weiß, dass ich der Verarbeitung meiner Daten jederzeit widersprechen kann und dass ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz besteht.
Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Sie erhalten unsere Pressemitteilungen und möchten Ihr Abonnement ändern oder kündigen?

Archiv

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.