Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Aktuelles

Unsere Pressemitteilungen

Die Leistungen der professionellen Pflege werden jährlich zum internationalen Tag der Pflege herausgestellt. Das ist erfreulich, denn die Einrichtungen und Dienste, die Unternehmer und ihre Mitarbeiter verdienen Wertschätzung für ihre tägliche Arbeit. Die letzten Pflegereformen waren jedoch geprägt...

Weiterlesen

Am 16. Mai 2017 sind Pflegeunternehmer in Thüringen und Sachsen eingeladen, sich in Erfurt über die zentralen Herausforderungen für die Private Professionelle Pflege auszutauschen. Mit dem ersten Pflegeunternehmertag bietet der VDAB eine Plattform zum Austausch mit Kollegen und Experten aus der...

Weiterlesen

Wie können Pflegeunternehmer trotz der zahlreichen neuen Anforderungen durch die Pflegestärkungsgesetze I – III wirtschaftlich erfolgreich bleiben? Das ist die Leitfrage des ersten Hessischen VDAB-Pflege-Unternehmertags. Am 11.05.2017 treffen sich in Frankfurt am Main Unternehmer, Politiker und...

Weiterlesen

Nach den zahlreichen Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für die professionelle Pflege richtet die „Altenpflege 2017“ den Blick auf die Auswirkungen der Reform sowie in Richtung Zukunft. Dabei wird es unter anderem interessant, wie mit den zahlreichen Themen, die die Pflegebranche...

Weiterlesen

Der langjährige Widerstand unter anderem des VDAB gegen eine generalistische Pflegeausbildung hatte Erfolg: Der nun veröffentlichte Kompromiss zwischen Union und SPD rückt von der Generalisitik ab. Doch selbst bei einer integrierten Ausbildung mit zwei Jahren allgemeiner Ausbildung und einer...

Weiterlesen

Der aktuelle AOK Pflegereport unterstellt einen unsachgemäßen Umgang mit Psychopharmaka und stellt fest, dass zu viele Bewohner von Pflegeheimen solche Medikamente erhalten.

Weiterlesen

Der Verband erreicht eine kurzfristige Preiserhöhung der Vergütung für die Behandlungspflege mit der AOK/IKK und eine Rahmenvereinbarung zur Vergütung von Intensivpflege in Sachsen-Anhalt. Damit stellt sich der VDAB erfolgreich gegen die Niedrigpreispolitik der Kassen.

Weiterlesen

Offensichtlich müssen die deutschen Behörden gegenüber der EU-Kommission einräumen, dass die jetzige Förderpraxis gegen EU-Vorschriften verstößt. Das hatte der VDAB Niedersachsen in seiner Beschwerde über die niedersächsische Wohlfahrtsförderung gerügt. Die Förderpraxis bleibt allerdings auch...

Weiterlesen

Mit 15,9 Milliarden Euro Finanzreserven stehen die Krankenkassen derzeit weit besser dar, als es deren Vertreter der Öffentlichkeit weismachen wollen. Vor diesem Hintergrund mutet die Sparpolitik der Kassen insbesondere bei der angemessenen Vergütung ambulanter Pflegeleistungen nach Ansicht des VDAB...

Weiterlesen

Pflege ist wichtiger denn je: Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP), wonach 43 Prozent aller Befragten das Thema Pflege als sehr wichtig für ihre Wahlentscheidung angeben. Damit übertrifft Pflege andere Themen, wie beispielsweise die...

Weiterlesen

Momentan in Elternzeit. Bitte wenden Sie sich an unser Hauptstadtbüro.

Sebastian Rothe

Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation

T  030 / 2005 9079 -0
F  030 / 2005 9079 -19

sebastian.rothe @avoid-unrequested-mailsvdab.de 

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Sie sind bereits für unseren Newsletter registiert und möchten Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie bitte hier.

Archiv